Namensetiketten

Die verfügbaren Schriftarten sind unterhalb der Beschriftungsvarianten aufgeführt.
Der schwarze Rand dient nur zur besseren Veranschaulichung der Etikettenabmessung und wird nicht gedruckt.
Schriftarten und Varianten sind unabhängig voneinander wählbar.

Beschriftungsvarianten

Variante 0.0: Blanko-Etiketten (unbedruckt) zur Selbstbeschriftung mit Kugelschreiber oder wasserfestem Stift.

Variante 1.0: Der Name wird einzeilig gedruckt. Bei langen Namen wird der Vorname in die erst Zeile gedruckt, der Nachname in die zweite Zeile.

Variante 1.1: Der Name wird im oberen Teil gedruckt, so dass Sie im unteren Teil, mit einem wasserfesten Stift, eigene handschriftliche Eintragungen (Telefon-Nr. etc.) vornehmen können. Langen Namen werden durch Verkleinerung der Schriftgröße auf die Etikettenbreite angepasst.
Variante 2.0: 2-zeiliger Druck mit identischer Schriftgröße.
Variante 2.1: Die erste Zeile wird stärker hervorgehoben als die zweite Zeile.
Variante 2.2: 2 Namen pro Etikett, das Sie mit der Schere mittig trennen. 50 Etiketten ergeben so 100 Namen.
Namensetikett, Variante 3.1 Variante 3.0: 3-zeiliger Druck mit identischer Schriftgröße. Die Schriftgröße richtet sich nach der längsten Zeile.
Variante 3.1: 3-zeiliger Druck. Die erste Zeile wird stärker hervorgehoben als die restlichen Zeilen.
Variante 4.0: 4-zeiliger Druck mit identischer Schriftgröße. Die Schriftgröße richtet sich nach der längsten Zeile.
Variante 4.1: 4-zeiliger Druck. Die erste Zeile wird stärker hervorgehoben als die restlichen Zeilen.

Schriftarten


Arial
Helvetica Narrow Bold
Comic Sans
 

Andere Schriften auf Anfrage mit einem einmaligen Aufpreis von 4,50 € möglich.

Komplett individuell gestaltete Etiketten sind auch möglich.
Lassen Sie uns Ihren Entwurf dann bitte als Word-Dokument oder als Grafik zukommen. Achten Sie bitte darauf dass Ihr Entwurf auf eine Fläche von max. 41 x 14 mm gedruckt wird. Rundum muss eine Randbreite von jeweils 1 mm verbleiben. Einmaliger Aufpreis: 7,50 €

Beispiel: